Entgiftung/Ausleitung/Darmsanierung

In der heutigen Zeit kann die Aufnahme von Schadstoffen viele Ursachen haben. Wir haben kaum die Möglichkeit, uns ganz vor diesen Einflüssen zu schützen.

Schadstoffe und Strahlenbelastung bleiben oft mehrere Jahre im Körper gespeichert, was zu Unwohlsein, Leistungsmangel, Infektanfälligkeit, Hormonveränderungen und Gewichts-zunahme führen kann.

Zur Gesunderhaltung und zur unterstützenden Behandlung von Erkrankungen empfehle ich Entgiftungs- und Ausleitungskuren mit spagyrischen Mitteln.

Very high resolution 3d rendering of a floating waterlily over white

Diese pflanzlichen Mittel unterstützen und aktivieren die Ausscheidungsorgane und den Stoffwechsel.

Ziel der Therapie ist es, Giftstoffe, die sich im Bindegewebe und in den Körperzellen eingelagert haben, schonend über Leber, Niere und Haut auszuleiten. Dadurch wird der Stoffaustausch mit der Zelle und somit deren Funktion verbessert.
Die verbesserte Aufnahme von Nährstoffen wirkt sich positiv auf unser Allgemeinbefinden aus.

Begleitend zur Entgiftungs-/Ausleitungskur empfehle ich therapeutische Anwendungen (ausleitende Massagen, Schröpfen) zur Unterstützung der Ausleitung im wöchentlichen oder nach Bedarf halbwöchentlichem Abstand. Dauer ca. 30 bis 60 Minuten.

Besonders geeignet zur Ausleitungstherapie sind die Jahreszeiten Frühling und Herbst.

Flower of Life and Rainbow Colors - Blume des LebensTerminvereinbarung:
Dauer: 1. Termin 90 Min. (inkl.  Anamese), weitere 30 bis 60 Minuten
Tel. 08122 – 99 99 213, 0176 – 22 32 92 66
mail: christine@therapie-erding.de